Mozilla Firefox 3.6 Beta 1 mit Personas und spürbar schneller

firefox-128Die Mozilla-Entwickler, haben nach einigen Terminverschiebungen am Wochenende die erste Beta-Version von Mozilla Firefox 3.6 mit dem Namen Namoroka freigegeben. Die Anzahl der Neuerungen hält sich zwar in Grenzen, dafür sind sie aber sicht- und spürbar.

Sichtbar, durch die Integration von Personas, was bislang nur als Add-on angeboten wurde. Jetzt braucht man nur noch auf der Seite www.getpersonas.com ein Skin auszusuchen und zu übernehmen und hat sofort Firefox im neuen Look. Wenn man mit der Maus über die Vorschaubilder der Skins geht, werden diese direkt im Browser angezeigt, sodass man gleich sehen kann ob es gefällt.

Spürbar, durch die neue Rendering Engine Gecko 1.9.2 und die verbesserte JavaScript-Engine TraceMonkey. Hier habe ich wirklich den Eindruck, dass Firefox an Geschwindigkeit zugelegt hat. Auch der Startvorgang hat sich wesentlich verbessert. Allerdings müsste man für einen direkten Vergleich mit 3.5 auch die Addons installieren.

Unter  Windows 7 unterstützt die Beta 1 auch die Tabvorschau für offene Browsertabs. Was sich sonst noch so alles verändert hat und neu hinzugekommen ist, kann man den Release-Notes entnehmen.

Getest habe ich die portable Version von Caschy. Dabei merkt man gar nicht, dass man mit einer Beta-Version arbeitet. Der Browser arbeitet schon sehr stabil und zuverlässig. Ich bin schon sehr auf die nächsten Vorab-Versionen von 3.6 gespannt. Wäre toll wenn Firefox weiter an Performance zulegen und zu den Konkurrenten aufschließen würde.

Die Beta 1 steht für die Plattformen Linux, Mac OS und Windows in vielen Sprachen zum Download bereit.

Veröffentlicht von

Angaben zur Person

Kommentare sind geschlossen.