iOS 5 auf dem iPhone 3GS und die Keynote in aller Kürze

Der heutige Feiertag mit leicht trübem Wetter bietet sich regelrecht an um etwas Ordnung zu schaffen. Nachdem ich gestern iPhone und iPad gründlich aufgeräumt habe, arbeite ich gerade meine gemerkten Feeds ab.

Einige der Feeds beschäftigen sich noch mit der Apple-Keynote von letztem Montag, deren Nachwirkungen noch immer zu spüren und zu lesen sind. Wer davon nichts bekommen hat, der kann sich die WWDC-Keynote in der Zusammenfassung in 121 Sekunden ansehen.

YouTube Preview Image

Und wie das folgende Video zeigt, läuft iOS 5 auch ganz flott auf dem guten alten iPhone 3GS. Ich hoffe aber mal das bei der Veröffentlichung von iOS 5 auch neue Hardware angeboten wird. Da am Jahresende mein Vertrag ausläuft wäre ich an einem neuen iPhone sehr interessiert. Allerdings dürfte der Betrieb von iOS auf dem 3GS mit Einschränkungen verbunden sein, die man aber je nach Nutzungsverhalten bestimmt verschmerzen kann.

YouTube Preview Image

Einen ersten Eindruck von iOS 5 auf dem iPhone 4 vermittelt der Artikel iOS 5 Hands-On: Das verspricht das Update auf macnotes.de.

Mittlerweile sind auch die Informationen bei Apple zu OS X Lion, iOS 5 und iCloud in deutscher Sprache verfügbar.

[via, via]

Veröffentlicht von

Hallo, mein Name ist Thomas und ich bin der Autor und Betreiber dieses privaten Blogs, der sich hauptsächlich mit digitalen Themen und den unendlichen Weiten des Internet beschäftigt. Wenn Du möchtest, kannst Du mich auch bei Twitter (@dinofuss) treffen.

Kommentare sind geschlossen.